Rote Mückenlarven von Cool Fish

Rote Mückenlarven von Cool FishGefrorene rote Mückenlarven werden als so genannte Schokotafeln bezeichnet. Das gefrorene Fischfutter von Cool Fish ist sehr gut zu portionieren und wird in einer speziellen Verpackung geliefert. Als rote Mückenlarven bezeichnet der Aquarianer die Larven der Schwarmmücken. Sie sind besonders nahrhaft, da sie eine hohen Anteil an Eiweiß besitzen.

Die Fütterung der Fische mit roten Mückenlarven stärkt die Energie der Fische, lässt sie kräftiger aussehen und auch die Farben entwickeln sich besser.

Die roten Mückenlarven von Cool Fish können tief gefroren in das Aquarium gegeben werden. Man kann das Fischfutter zunächst auch in einer Schale auftauen lassen, jedoch ist dies nicht notwendig. Die Lagerung sollte bei einer Temperatur von 18 Grad minus erfolgen.

Geeignet sind rote Mückenlarven für folgende Fische:

  • tropische Süßwasserfische
  • Meerwasserfische
  • Kaltwasserfische
  • Niedere Tiere
  • Schildkröten

Gefrorene rote Mückenlarven von Cool Fish gibt es bei Zooplus


Folgende Beiträge könnten auch interessant sein:

  • Weiße Mückenlarven von Cool Fish
  • Schwarze Mückenlarven von Cool Fish
  • Mückenlarven Frostfutter-Mix von Cool Fish
  • Improvit für Teichfische von Hundt
  • Rote Mückenlarven von Petman Fish als Hauptfutter